Sturzprävention

Beratung zu Sturzgefahren

Durch meine Ausbildung zum Trainer für Sturzprävention
Sturzpraevention

bin ich in der Lage, sowohl Einzel- als auch Gruppentrainings anzubieten.

Ich stelle gerne meine Leistungen innerhalb von Physiotherapieeinrichtungen zur Verfügung. Ebenso berate ich Personen in Privathaushalten zu Sturzgefahren oder gehe in Einrichtungen, wie Betreutes Wohnen etc. Gerne komme ich aber auch zu Vorträgen in Ihrem Seniorentreff.

Sturzgefährdet? ... ich doch nicht!

Denken Sie auch so ????

Dann hier einige Mythen zum Thema Sturz:

Mythos 1: Stürzen passiert anderen Personen, mir nicht …

Richtig : Jede dritte Person über 65 und jede 2. Person über 80 stürzt mindestens einmal im Jahr.
Stürze gehen also jeden an !

Mythos 2: Stürzen ist etwas Normales, das einfach so passiert, wenn man älter wird.

Richtig : Stürzen muß nicht sein. Durch gezieltes Training und Verhaltensanpassung läßt sich das Sturzrisiko halbieren. Bei entsprechendem Aufwand lässt sich das Sturzrisiko sogar noch weiter drücken !

Mythos 3: Wenn ich mich weniger bewege, werde ich nicht stürzen.

Richtig : Wer sich weniger bewegt, verliert an Kraft und Geschicklichkeit. Wichtig ist also sich im richtigen Rahmen und entsprechendend intensiv zu bewegen!

Mythos 4 : Solange ich zu Hause bleibe, kann ich Stürze vermeiden.

Richtig : Über die Hälfte aller Stürze geschehen zuhause! Achten Sie daher auf Stolper fallen ( Türschwellen, Kabel, Teppiche etc.) und entschärfen Sie diese. Zusätzlich ist eine behutsame und individuelle Wohnraumanpassung sinnvoll.

Mythos 5 : Muskelkraft, Gleichgewicht und Beweglichkeit sind im Alter nicht mehr trainierbar.

Richtig : Genau das Gegenteil ist der Fall ! Jeder Mensch ist in jedem Lebensabschnitt trainierbar. Im Alter erhöht sich die Regenerationszeit, aber die Trainierbarkeit wird vom Alterungsprozeß nur wenig eingeschränkt ! Vor allem das Gleichgewicht und die Geschicklichkeit im allgemeinen läßt sich hervorragend trainieren !

Sturzprävention wirkt ! Melden Sie sich bei mir – schauen Sie nach Terminen in den Praxen, mit denen ich arbeite, wann Sie Ihr Sturzrisiko testen lassen können.

Möchten Sie schon heute überprüfen, ob Ihre Wohnung sicher vor Sturzgefharen ist? Dann können Sie sich den Wohnraumcheck hier als PDF herunter laden.

Wenn Sie einen Termin bei mir vereinbaren möchten, rufen Sie mich bitte direkt an unter
Tel: 0171 - 74 82 649

Behandlungen können in folgenden Praxen stattfinden:

Physiotherapiepraxis
Skadi Dietel

in Aue

Vitalzentrum Schwarzenberg
in Schwarzenberg

Praxis Körperwerkstatt
in Schlettau

In Crottendorf
Lessingstr. 23i